• Luftaufnahme_Lizenz_Helle
  • GridArt
  • 20220825

Herzlich willkommen!

125 Jahre St.-Nikolaus-Stift

Berufskolleg in Füssenich feierte Jubiläum

Zülpich-Füssenich - von Cedric Arndt

Manche Projekte tragen erst lange nach dem Tod ihrer Urheber Früchte. Ein Beispiel dafür ist das Berufskolleg St.-Nikolaus-Stift, das seit 125 Jahren in unterschiedlichen Formen als Ausbildungsstätte für junge Menschen dient.

st nikolaus stift jubilaeum

Landrat Markus Ramers (l.), Dr. Bernadette Schwarz-Boenneke und Schulleiter Klaus Drotbohm. Foto: C. Arndt

1886 überschrieb die Besitzerin Magdalena Hambloch das „Ackergut Kloster Füssenich“ dem Erzbischöflichen Stuhl Köln zur Errichtung einer Erziehungsanstalt für Mädchen, die zehn Jahre später eingeweiht wurde. In den darauffolgenden Jahrzehnten entwickelte sich die private Haushaltsschule zur Frauenfachschule, Berufsfachschule für Sozialhelfer bis hin zum heutigen Berufskolleg mit aktuell 520 Schülern.

Abschlussfeiern 2022

KI120

Über 200 Absolventen/innen feiern bei strahlendem Sonnenschein 

„Es ist vollbracht“ freut sich Schulleiter Klaus Drotbohm. Die Absolventen/innen des „Corona-Jahrganges“ – also die, die nahezu ihre gesamte Zeit ihrer zwei- bis dreijährigen Ausbildung in der Pandemie zugebracht haben, sind jetzt erfolgreich am Ziel angekommen. „Die Bedingungen für das Lernen im Unterricht, aber auch in der praktischen Ausbildung in Kitas,

Zwei neue Bildungsangebote am St.-Nikolaus-Stift

Zum Schuljahr 2023/24 erweitert das St.-Nikolaus-Stift sein Bildungsangebot.

Um der rasant steigenden Nachfrage nach Fachkräften in der Kinder- und Jugendhilfe Rechnung zu tragen, wird die zweijährige Berufsfachschule für Kinderpflege künftig neben der Vollzeitform auch in der praxisintegrierten Ausbildungsform (PiA) angeboten. Neben einem Schulplatz benötigen die Bewerber/innen zusätzlich einen Ausbildungsplatz in einer Kita. Interessant ist die Tatsache, dass die Träger der Einrichtungen eine Ausbildungsvergütung zwischen 1.000, - und 1.100, - EUR zahlen.

 In der Fachschule für Sozialpädagogik gibt es auch Neuerungen im Bereich der praxisintegrierten Ausbildung (PiA). Musste die Praxisstelle bisher in einer Kita sein, sind ab jetzt auch die beiden anderen Arbeitsfelder Stationäre Jugendhilfe (Heim) und Schulkindbetreuung (OGS) möglich. Auch hier sind Bewerbungen sowohl an die Schule als auch an eine Praxisstelle zu richten.

 

_____________________

 

 

Leitbild

„Der Mensch im Zentrum des Lernens“

Leitbild des Berufskollegs St-Nikolaus-Stift

Die Grundlage der Bildungs- und Erziehungsarbeit an unserer Schule ist das christliche Welt- und Menschenbild, das sich ausdrückt durch die gelebte Liebe zum Menschen.

Das Angebot des Nikolaus-Forum

.

 

Das St.-Nikolaus-Stift möchte seine Aufgaben nicht nur in der Erst-Ausbildung verstanden wissen. 

Alle Bereiche des Sozial- und Gesundheitswesens sind auf qualifizierte Mitarbeiter angewiesen.

Kontakt

Tel.: 02252 / 94 36 0
Fax: 02252 / 94 36 36

Brüsseler Str. 68
53909 Zülpich - Füssenich

E-Mail: info@st-nikolaus-stift.de

Instagram

instagram 1675670 640